Mittwoch, 27. Januar 2010

Ich habe fertig

Zwar mit einem Tag Verspätung, da gestern mein Kopf trotz Aspirin nicht so wollte wie ich wollte. Ihr seht auch richtig ich bin meiner Farbe untreu geworden, ich konnte mir ein rosa Adressbuch mit fast 43 Jahren einfach nicht vorstellen. Für das Deckblatt habe ich mal Filz benutzt. Bella hat gestern einen Geburtstagskalender eingestellt da habe ich mir doch gleich mal die Idee gemopst das Cover mit einer stärkeren Folie zu schützen.
Wünsche euch noch einen schönen Abend.





Kommentare:

schlotterbecksche hat gesagt…

Das ist richtig toll geworden!
Die Farben und die Motive sind sehr schön.

LG Petra

Michaela hat gesagt…

Hey, das ist total schön geworden !!!
Ganz liebe Grüße
Michaela

Kerstin hat gesagt…

Das ist ja total schön geworden, gefällt mir gut.
Ich hoffe ich bekomme auch einen Platz darin ;-)

LG
Kerstin

zonnenplume hat gesagt…

Dein Adressbuch sieht richtig klasse aus!
Die Idee mit dem Filz finde ich absolut toll! Gefällt mir!!
LG
Bärbel

Susanne hat gesagt…

Hallo
das sieht wirklich toll aus. Freu mich es bald live bewundern zu können.
lg Susi

Silli hat gesagt…

Was für eine Wahnsinnsarbeit patzi...aber es hat sich gelohnt, dein Büchlein sieht so spitze aus.... Meine BIA steht in der Ecke und ich benutze die kaum, danke für die Inspiration!!! Liebe Grüße, Silke

Nadine hat gesagt…

Total schön das Adressbuch! Und vor allem sehr praktisch. Ich muss mir so etwas auch mal machen.

Auch die Farben und Stempel sind sehr schön!!

LG

Nadine

Bella hat gesagt…

Das seh´ich ja jetzt erst.... ein richtig schönes Büchlein! Und es freut mich, das ich Dich mit der Folie inspirieren konnte - ich finde es einfach immer schön & praktisch

LG * Bella